Sonntag ist Muttertag! „Danke Mami, für alles was du jemals für mich gemacht hast. Abgesehen davon würde ich gar nicht existieren wenn du nicht da wärst!“ Dieses Jahr gibt es keine Blumen sondern eine ganz besondere Avocado Banane Muttertagstarte!

Mehl und Kokosraspeln mit einer Prise Salz in einem Mixer oder einer Küchenmaschine sehr fein mahlen. Dann in eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten für den Teig zusammen kneten. Diesen Teig dann ausrollen und in einer Tarte Form auslegen. Mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen und bei 180°C Heißluft für etwa 10 Minuten backen.

Für die Füllung alle Zutaten bis auf die Erdbeeren in einen Mixer geben und zusammenmixen. Den Teig aus dem Ofen nehmen etwas abkühlen lassen und die Masse darin verteilen. Danach noch einmal für etwa 10 Minuten bei der gleichen Temperatur backen. Dann die Erdbeeren in Scheiben schneiden und darauf garnieren. Die Tarte kühl stellen damit sie etwas fester wird und dann zusammen mit eurer Mutter genießen.

Muttertag Schokoladen Torte Muttertag Schokoladen Torte