Naschen kann auch gesund sein! Ja, richtig gelesen. Mit diesen leckeren, zuckerfreien Avocadobrownies ist das möglich. Naschen ganz ohne Reue!

Zubereitung:

  1. Eine kleine Backform mit Backpapier auslegen oder alternativ fetten.
  2. Die Eier in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.
  3. Das Avocadofleisch und die Banane mit einem Stabmixer pürieren.
  4. Das Avocado-Bananen-Püree gemeinsam mit dem Vollkorndinkelmehl und dem Kakaopulver in die schaumig geschlagene Eier einrühren.
  5. Die Browniemasse gleichmäßig in der mit einem Backpapier ausgelegten Form verteilen.
  6. Die Browniemasse im Backrohr bei 180 Grad Ober- und Unterhitze (kein Vorheizen notwendig) ca. 20 Minuten backen lassen.
  7. Anschließend die Avocadobrownies aus dem Backrohr nehmen und vollständig auskühlen lassen.
  8. In Stücke schneiden und servieren.

Lasst Euch die gesunden Avocadobrownies schmecken!

Alles Liebe,
Verena von Sweets & Lifestyle®

Brownies mit Avocado Avocadosbrownies auf Teller angerichtet