Der perfekte Start in den Tag bringt Energie und Lebensfreude!

Der leckere Haferflocken Frühstücksauflauf enthält alles was du für einen guten Start benötigst:

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180° Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine backofenfeste Form (20x25cm) mit Kokosöl ausfetten. Erdbeeren in Scheiben schneiden. TK-Beeren (können ruhig noch gefroren sein) und frische Beeren schichtweise in die Form geben.
  2. Haferflocken, Backpulver, Salz, Zimt und Vanillepulver in einer Rührschüssel vermengen. In einer weiteren Schüssel Eier verquirlen und Mandelmilch hinzugießen.
  3. Alle Crumble Zutaten in einer Schüssel vermengen und gut durchkneten.
  4. Nun Haferflockenmischung über den Beeren gleichmäßig verteilen. Eier-Mischung darüber gießen. Crumble über das Ganze geben und Auflauf auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Schmeckt herrlich mit Natur- oder Vanillejoghurt.
Frühstücksauflauf mit frischen Beeren Haferflocken Frühstücksauflauf von oben