Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Karotten schälen und fein reiben, dann durch ein Geschirrtuch pressen um extra Flüssigkeit zu entfernen. Butter und Zucker schaumig rühren und die anderen Zutaten der Reihe nach dazuschlagen. Zum Schluss noch die Karotten unterheben. In zwei ca. 18cm Springformen aufteilen und 45 Minuten lang backen.

Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen alle Zutaten für die Creme zusammenmischen. Die Kuchen halbieren und mit Creme bestreichen und stapeln. Ganz oben dann einfach mit Früchten garnieren.