Wir kennen Granola nun in allen möglichen Arten. Diese Variante hatte ich jedoch im letzten Jahr in Finnland genießen dürfen. Dieses Rezept möchte ich nun mit euch teilen. Was sagt ihr dazu? :)

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Pumpernickel Scheiben mit den Händen fein in eine Schüssel bröseln.
  3. Zucker, Orangenzesten, Gewürze und Vanille hinzufügen und gut umrühren.
  4. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und für ca. 15 Minuten, auf mittlerer Schiene, rösten.
  5. Auskühlen lassen.
  6. In einer Bowl Joghurt aufrühren, Granola hinzugeben, mit Granatapfelkörnern tippen und wer will, mit etwas Honig versüßen.