Zubereitung:

Butter in lauwarme Milch geben und umrühren bis die Butter geschmolzen ist. Zucker, sowie 1 Ei und Germ hinzufügen. Mehl mit Salz mischen in eine große Schüssel geben, Milch- Mischung dazugeben und zu einem klebrigen Teig mischen, danach etwas Olivenöl darüber geben (ca. 5 Minuten in der Küchenmaschine kneten). 2 Stunden zugedeckt bei Raumtemperatur gehen lassen.
Camembert in die Mitte von einem mit Backpapier belegtem Blech legen und Bällchen aus dem Teig formen. Die Teigbällchen um den Camembert legen. Mit Ei bestreichen und mit Maldon-Salz, Rosmarin und Thymian bestreuen. 25 Minuten bei 180°C Ober-Unterhitze backen.
Orangenmarmelade direkt auf den Camembert geben und Orangenschale darüber reiben. Mit Cranberries garnieren.