Lust auf einen kleinen Power-Snack für zwischendurch? Dann kommt das Rezept für diese leckeren Energy-Balls genau richtig.

Die kleinen Erdnussbällchen sind einfach perfekt, wenn mal wieder der Heißhunger auf etwas Süßes einsetzt, du aber trotzdem auf deine Ernährung achten möchtest. Außerdem: sie sind superleicht und schnell zuzubereiten (kein backen nötig!) & vegan!

Zubereitung

Alle Zutaten in einer großen Schüssel gut zusammenmischen. Danach daraus Bällchen formen. Die Erdnussbällchen auf Backpapier auslegen und im Tiefkühler oder Kühlschrank kühl stellen. Danach einfach reinbeißen!

Erdnussbällchen mit frischen Erdbeeren