1. Süßkartoffel mit einer Gabel einstechen und bei 160°C Umluft im Ofen fertig garen. (ca. 45 Minuten).
  2. Währenddessen Sauerrahm mit Tabasco und Honig vermischen. Die Sauce beiseite stellen und für später aufheben.
  3. Hühnerbrust würfeln und mit Salz, Knoblauchpulver (oder frischem Knoblauch), Paprikapulver und Senf marinieren.
  4. Schinkenspeck klein schneiden und in einer Pfanne knusprig braten. Dann aus der Pfanne herausnehmen.
  5. In der gleichen Pfanne etwas Öl erhitzen und Zwiebel sowie Hühnerbrust darin anbraten. Wenn die Hühnerbrust fast gar ist noch den Spinat dazugeben und kurz weiterbraten.
  6. Süßkartoffel der Länge nach fast bist nach unten einschneiden. Mit Hühnchen füllen, dann die Avocado würfeln und gleichmäßig verteilen. Mit Speck und Tabasco-Sauce garnieren.