Der zweite Name wäre „Wie bringe ich mehr Gemüse auf den Teller, ohne dass es jeder merkt“.Es gibt viele Möglichkeiten um mehr Vitamine aufzunehmen, vor allem für Kinder die nicht gerne Gemüse essen. Ihr müsst nicht alle Schichten mit Zucchinischeiben austauschen, ich habe es jedoch so gemacht.

Zubereitung:

Wie ihr wisst haben Zucchinis einen sehr hohen Wassergehalt, deswegen fängt man am Besten damit an die Zucchini zu waschen, die Enden abzuschneiden und sie zu halbieren. Anschließend schneidet ihr die Hälften in gleichmäßige Scheiben und legt sie auf Küchenpapier. Jetzt salzt ihr die Scheiben und wartet mindestens 20 Minuten, ihr werdet sehen wie viel Flüssigkeit austritt.

Tupft die Scheiben ab, dreht sie um und wiederholt das Ganze.

Etwas Öl in einer hohen Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch anbraten bis es braun ist.

Die gehackte Zwiebel untermischen und kurz mitbraten. Die Karotte reiben und ebenfalls in die Mischung geben. Anschließend kommt die Tomatensauce in die Pfanne, jetzt könnt ihr die Hitze reduzieren und einen Deckel auf die Pfanne geben, zwischendurch aber immer wieder umrühren. Auf schwacher Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen. Je weniger Flüssigkeit übrig bleibt, desto besser!

Nehmt euch eine Auflaufform und legt die erste Schicht Zucchinischeiben auf den Boden, somit habt ihr eine „Basis“ und es zerfällt nicht alles, wenn ihr das Essen serviert. (Da keine Nudeln dabei sind, kann das schon passieren)

Jetzt schichtet ihr die Zucchinis und die Sauce so wie bei einer normalen Lasagne.

Zunächst kommt die Lasagne ohne Käse in den vorgeheizten Backofen, auf 200°C für ca. 40 Minuten, danach kommt der Käse darüber und die Lasagne nochmal für 10 Minuten in den Ofen.

Während dem Backen entsteht noch etwas Flüssigkeit, die ich abgeseiht habe, bevor ich den Käse darüber gestreut habe.

Ich habe die Sauce Bechamel absichtlich weggelassen :-) (Falls ihr euch wundert!)

Fertig ist eure Gemüselasagne! Serviert sie mit noch mehr Gemüse, nämlich einem Salat und ihr habt eine Vitaminbombe für hungrige Nicht-Gemüse-Esser!

Eure Lipstickbakery