Es gibt doch nichts Besseres als selbstgemachtes Eis im Sommer und wenn es dann auch noch gesund ist, dann freut man sich gleich noch mehr – Denn dann kann man soviel essen wie man möchte ohne dass man sich Gedanken machen muss. Ich habe eine Eismaschine zuhause- Was die Zubereitung natürlich vereinfacht, aber auch ohne funktioniert das ganz super und ist nicht wirklich viel Aufwand. Ich bin ein großer Fan von fruchtigem Eis und deshalb habe ich mich für ein Himbeer-Mango Kokos Eis entschieden. Man benötigt nur 3 Zutaten und ein bisschen Geduld und schon ist das selbstgemachte Eis fertig.

Zubereitung:

  1. Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden
  2. Alle Zutaten in den Mixer werfen und pürieren.
  3. Wenn ihr eine Eismaschine habt, alle Zutaten rein damit und für ca. 40 Minuten arbeiten lassen. Danach kommt auch schon alles für ca. 40 Minuten in die Eismaschine.
  4. Wenn ihr keine Eismaschine zuhause habt, könnt ihr das Eis auch ganz einfach einfrieren. Wichtig ist nur, dass ihr es zwischendurch immer gut umrührt, damit es nicht so schnell kristallisiert.
Himbeer-Mango-Kokos Eis