Jetzt wird’s heiß! Wusstet ihr dass Schokolade und Chili bekannte Aphrodisiaka sind? Deswegen haben wir diese zwei Zutaten gleich in unser nächstes Rezept mit eingebaut.

Zubereitung:

Melanzani in kleine Würfelchen schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten (3-
5 Minuten), herausnehmen und beiseite stellen. Dann die Zwiebel ebenfalls mit
Olivenöl anrösten. Nach und nach die restlichen Zutaten dazugeben. Zuerst Tomaten
Polpa, dann Kapernbeeren, brauner Zucker, Essig, Pfeffer, Salz, Chiliflocken, Pecans und
Schokolade dazugeben. Die Melanzani kommt jetzt auch wieder in die Pfanne und zum
Schluss noch die fein geschnittenen Basilikumblätter. Die Pfanne vom Feuer nehmen
und beiseite stellen.

Schwarzbrot toasten und mit Ricotta bestreichen. Etwas salzen. Melanzanimasse noch
warm auf die Brötchen geben und mit etwas Basilikum und Pecans garnieren.