Zwiebel in feine Streifen schneiden und zuerst Öl erhitzen dann die Zwiebel anrösten bis sie leicht braun sind und den Zucker dazugeben. Ungefähr 3-5 Minuten weiter anbraten. Tomaten würfeln und mit Joghurt, Zitronenzeste, Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren. Die Quinoa Laibchen anbraten und alle Zutaten in den Wachauer Weckerln platzieren.