"I'm dreaming of a white Christmas…"

Wenn wir schon keine weiße Weihnachten haben, dann zumindest was leckeres in der Tasse! Die Rede ist von weißer, heißer Schokolade.

Einfach, lecker und definitiv eine (Kalorien-)Sünde wert!

  1. In einem Kochtopf die Milch auf mittlerer Stufe erwärmen. Das wichtigste dabei ist, dass sie nicht zu kochen beginnt.
  2. Die Vanilleschote aufschlitzen und auskratzen, das Mark inklusive Schote in die Milch geben und weiter simmern lassen.
  3. Die gehackte Schokolade in die Milch geben und unter Führen vollständig schmelzen lassen.
  4. Anschließend den Herd ausschalten und das Schlagobers einrühren. Die Vanilleschote entfernen und auf 2 Tassen aufteilen.

Wer mag, kann noch geschlagenen Obers und Marshmallows auf die heiße Schoko geben.

Lasst es euch schmecken!

White Hot Chocolate